Too hot for coffee?

Ich bin eine leidenschaftliche Kaffeetrinkerin und zwar 365 Tage im Jahr. Der Start in den Tag gelingt mit einem schnellen Espressoeinfach deutlich angenehmer als ohne, obwohl es bei mir mehr Routine und Genuss, als Aufwachmittel ist. Irgendwie hat Koffein bei mir keine aufmunternde Wirkung, ich kann auch nach einem starken Espresso am Abend sehr gut und schnell einschlafen!
Im Sommer ist es mir aber oft für einen heißen Kaffee zu warm. Gerade wenn der Kaffee to-go sein soll, genieße ich lieber einen schönen Eiskaffee, den ich mir gerne selber mache. Schmeckt besser und ist auch noch günstiger!
Die Zubereitung ist wirklich einfach und unterscheidet sich eigentlich nicht vom warmen Café Latte.

Die Zutaten:

Eiswürfel
Einen Espresso
Milch
Gewünschte Extras nach Belieben
Falls Ihr Euren Kaffee mitnehmen wollt, braucht Ihr natürlich noch ein passendes Gefäß.

Während meine Piccoden Kaffee macht, verrühre ich die Milch mit den Eiswürfeln um die Milch noch mehr zu kühlen. Im Moment verwende ich die Eduscho Crema Superior Kapseln, die es ab Montag (23.Juni) zu kaufen gibt im Wechsel mit meinem Liebling, dem Caffè Crema India Sirisha. Für den Eiskaffee eignen sich die neuen Kapseln meiner Meinung nach sogar eine Spur besser, da der Kaffee sehr sanft im Geschmack ist und sich somit als Erfrischung perfekt eignet. Den Caffè Crema India Sirisha trinke ich lieber straight, ohne Milch als Espresso.

Den Kaffee lasse ich nicht abkühlen (würde mir zu lange dauern) sondern verrühre ich einfach mit der Milch und den Eiswürfeln, die den Kaffee automatisch runterkühlen.

Oft ändere ich nichts mehr an meinem Eiskaffee, da er mir so bereits sehr gut schmeckt. Wenn ich jedoch Lust auf etwas Süße habe, verwende ich gerne etwas Sirup. Sonst süße ich meinen Eiskaffee nicht, generell trinke ich meinen Kaffee immer ohne ihn zu süßen. Der Monin Kokossirup, der mir wie die Crema Superiore Kapseln zum Testen zugeschickt wurde (Danke an dieser Stelle noch einmal an Tchibo!), eignet sich wirklich gut. Der Kokosgeschmack harmoniert gut mit dem Kaffee. Bei Eduscho gibt es ein Monin-Probiersetmit den Geschmacksrichtungen Vanille, Karamell, Macadamia, Haselnuss, Kokos und weiße Schokolade zu kaufen. Da man nicht viel Sirup für einen Kaffee braucht, ist solch ein Set eine wirklich gute Sache! Ich werde mir bei meiner nächsten Kapselbestellung das Set auf jeden Fall einmal mitbestellen und die anderen Sorten kosten.

Wenn ich meinen Eiskaffee zu Hause genieße, verwende ich auch gerne einen Schluck Amaretto!


l . o. v. e., natally

No Comments Found

Leave a Reply