Glatt geföhnt, normal geglättet oder lockig? | Philips Deutschland

Philipps bringt eine neue Pro Serie auf dem Markt. Die Serie besteht aus zwei Geräten: Dem Pro Haarglätter HPS930 und dem Pro Haartrockner HPS920.
Wellen, glatt und ohne Volumen oder trocken und spröde – Jedes Haar ist anders und braucht daher auch eigene Pflege. Mein Haar zum Beispiel ist sehr brüchig und trocken. Neben Haaröl und Kuren merke ich auch, dass das Styling viel bei meinen Haaren ausmacht. Meine Haare vertragen den Föhn überhaupt nicht. Durch das Föhnen sehen sie deutlich kaputter aus als sie sind. Das gilt auch, wenn ich nichts mit ihnen mache. Schon ein bisschen Öl hilft, die Haare zu bändigen. Was wirklich hilft, ist bei mir das Glätteisen. “Zu viel Hitze macht die Haare kaputt!”. Ja, das stimmt auch, daher sollte man immer Hitzeschutz verwenden, nur die Längen bearbeiten und (ganz wichtig!) auf die Wahl des Glätteisens achten.

Hochwertige Geräte schaden den Haaren nämlich viel weniger!

Titan-veredelte Platten sorgen für eine rasche Hitzeübertragung mit wenig Reibung. Der Druck auf das Haar ist somit nicht so groß, das Glätten geht schneller und das Haar wird nicht zu sehr beansprucht. Was auch wichtig ist: Nur weil ein Gerät das Glätten bis zum Beispiel 220 Grad ermöglicht, heißt das nicht, dass so viel Hitze benötigt wird! Die Hitze sollte immer dem eigenen Haartyp angepasst werden. Als Faustregel gilt: Umso beanspruchter und strapazierter das Haar ist, desto weniger Hitze sollte verwendet werden. Ich glätte mir die Haare nie mit mehr als 180 Grad. Aja, viele von euch werden es wissen, aber vielleicht gibt es doch einige, die es noch nicht wissen und/oder es noch nicht probiert haben: Locken bzw. Wellen können auch mit dem Glätteisen gemacht werden.

Falls ihr noch eine Inspiration sucht, zur neuen Pro Serie gibt es auch den Philips “Beauty and Style Guide”. In verschiedenen Videos werden Frisuren Schritt für Schritt erklärt. Hier das Tutorial für einen voluminösen Fischgrätenzopf.

Philips findet ihr hier:

Website von Philips http://unr.ly/1bqyHHF
YouTube-Channel von Philips http://unr.ly/1bqyHHH
Twitter-Account von Philips http://unr.ly/1bqyJzm
Facebook-Account von Philips http://unr.ly/18S2c3i
Instagram-Account von Philips http://unr.ly/1bqyJPE

l. o. v. e., natally




Dieser Artikel wurde gesponsert von Philips Deutschland.

No Comments Found

Leave a Reply