Gastblogger Vanessa: Sommer Mode 2015

Bei unzähligen Fashion Shows wird immer aufgezeigt, was jetzt Trend ist und was man unbedingt haben muss, nur damit man IN ist. Das finde ich oftmals überzogen und habe mir meine persönlichen Sommer Must-Haves zusammengestellt. Meine Sommer Mode 2015 soll lediglich als Inspiration oder ähnliches dienen. Wichtig ist doch, dass man sich wohlfühlen in dem was man anzieht und nicht das Teil X anzieht, nur weil es gerade Trend ist. Natürlich sind auch in meiner Liste einige Dinge, die momentan heiss diskutiert sind aber ich stehe dann auch wirklich hinter den Sachen und finde sie perfekt für den Sommer.

Boho:

Vor allem im Sommer stehe ich total auf den Boho-Look. Ich selbst habe ihn mit einem Poncho von Forever 21, einer kurzen schwarzen Shorts von Massimo via Target und einem luftigen Muscle-Tee von Brandy Melville umgesetzt. Bei Boho ist mir immer wichtig, dass es luftig ist und vor allem gemütlich.

©http://www.style-edge.com


Midikleider:

Auch wenn die eigentliche Länge nicht unbedingt erkennbar ist, diese Kleider sind nicht zu lang und nicht zu kurz. Vor allem in luftigen Stoffen sind sie super für mich, auch bei der Arbeit. Sie wirken einfach sehr elegant. Dieses schwarze Modell habe ich mir bei Urban Outfitters gekauft und ist von Sparkle und Fade.

©http://www.style-edge.com

Jeans und weiße Spitze:

Diese Kombination mag ich im Sommer super gerne! Die hellen Töne passen einfach zu 100% zueinander. Weiße Spitze wirkt immer sehr elegant und feminine, dazu eine etwas derbere Jeansjacke, wie diese von Zara, wirkt als guter Kontrast und trotzdem ergänzen sich die zwei super. Das Spitzenkleid ist von Urban Outfitters.

©http://www.style-edge.com

Sandalen:

Und nicht nur irgendwelche Sandalen sondern eigentlich „Birkenstock-Sandalen“. Ich finde aber, dass man nicht unbedingt die Originalen gibt, da mir einfach die Form und das Gehgefühl dabei wichtig sind. Diese in dem wunderschönen Rosé-Gold habe ich von Tchibo.

©http://www.style-edge.com

Streifen:

Weil Streifen einfach immer gehen. Ich bin ein riesen Streifen Fan. Egal welche Jahreszeit, egal welches Wetter, egal welches Event, sie passen einfach immer. In diesem Outfit habe ich zwei Teile von Forever 21 miteinander kombiniert. In unterschiedlichen Varianten, damit es nicht zu eintönig wird.

©http://www.style-edge.com

Blumenkimonos:

Mein letztes Highlight für den Sommer: Blumenkimonos. Etwas anderes. Kimonos sind ja momentan eh überall zu sehen und mit einem schönen Blumenprint perfekt für mich. Dieser Blumenkimono ist von Bershka. 

©http://www.style-edge.com


Und jetzt noch kurz zu mir: Ich bin Vanessa und noch süße 21. Ich blogge hauptsächlich auf style-edge.com und das mit vollen Herz. Nachdem ich in den letzten Jahren wahnsinnig viel ausprobiert habe und auch sehr viel gereist bin, bin ich ab Oktober offiziell Studentin. Was auf mich in meinem neuen Lebensabschnitt zukommt, könnt ihr natürlich auf meinem Blog nachlesen.

Liebst, Vanessa

No Comments Found

Leave a Reply