Gastblogger Dani: Zucchinistrudel

Hi meine Lieben,
vor kurzem hab ich euch auf Instagram gezeigt, dass ich mir einen Zucchinistrudel mache. Anbei das Rezept:
Ihr braucht dazu
  • 2 Zucchini, also rund 500 g,
  • Pizzakäse ca. 150 g
  • einen Suppenwürfel
  • eine Packung Blätterteig
  • zwei Eier
  • Salz und Pfeffer
  • sowie Öl zum Anbraten


Step 1: Öl in die Pfanne geben und heiß werden lassen, inzwischen Zucchini schälen und klein würfeln

Step 2: wenn das Öl heiß ist, Zucchini in die Pfanne geben und ca. 2 min anbraten lassen, damit sie ein wenig Farbe bekommen
Step 3: Käse und Eier zusammengeben, abschmecken mit Salz und Pfeffer und gut verrühren
Step 4: nachdem die Zucchini schon Farbe erhalten haben, zum Gemisch aus Käse und Eier hinzumengen und nochmals gut vermischen
Step 5: die Mischung ein wenig abkühlen lassen und den Blätterteig am Backblech ausbreiten
Step 6: das Gemisch auf dem Blätterteig auflegen (Achtung flüssig!) und den Strudel einrollen, anschließend in den Ofen bei ca. 180 Grad schieben
Step 7: ca. 15 min goldbraun backen lassen und anschließend auf den Tellern zubereiten
Guten Appetit… Ich hoffe das Rezept gelingt …
Eure Dani

No Comments Found

Leave a Reply