Gastautor Michael: Chef´s Table der Gastro & Catering Trend

Der Chef´s Table steht in der professionellen Küche eines Restaurants  oder zumindest ganz in deren Nähe. Von dort aus kann sich ein illustrer Kreis mittels vorheriger Reservierung vom Küchenchef und seiner Mannschaft perfekt verwöhnen lassen. So erfährt man aus erster Hand alles wissenswerte um Zutaten und Zubereitung der einzelnen Speisen.
Oft geben die Speisen den gesamten Querschnitt und das Können der Küche wieder, so dass es an Vielfalt und Abwechslung keineswegs mangelt.
Dies bedeutet aber auch dass eventuelle Abneigungen oder Allergien möglichst im Vorfeld geklärt werden sollten, nur so steht dem uneingeschränkten geniessen und degustieren nichts mehr im Wege.

Dieser Trend des „private dining“ hat sich vielerorts etabliert, so dass diese Tische in den Restaurants oder auch in einigen “Partyservice Catering” Betrieben, die dieses Angebot anbieten, oft viele Monate im voraus ausgebucht sind.

Die Gäste können das Küchengeschehen live miterleben und werden genial mit einem vorzüglichen Menü verwöhnt.  Gründe des Zusammentreffens gibt es viele, zum einen kann dies ein kulinarisches Treffen im Freundeskreis sein, das Einlösen eines Geschenkgutscheins oder ein geschäftlicher Termin mit guten Kunden. wichtig ist in jedem Falle die rechtzeitige Reservierung und verbindliche Buchung für den speziellen Wunschtermin.

Jedes gute Restaurant oder Catering -Unternehmen wird Ihnen auf Wunsch eine passende Getränkeauswahl zu jedem zelebrierten Gang anbieten. Der Sommelier hält entsprechend korrespondierende Tropfen bereit und weiß über den Wein unterhaltsam zu berichten.

No Comments Found

Leave a Reply