beauty

Warum eure Hautpflege nicht hält, was sie verspricht

Hautpflege ist ein Thema mit dem sich jeder von uns in seinem Leben schon einmal beschäftigt hat. Manche mehr, manche Leute weniger. In vielen Fällen erhoffen wir uns mehr von den Produkten, sind enttäuscht, weil sie bei uns nicht so wirken, wie die Werbung, die Produktbeschreibung oder Blogger es versprechen. Doch liegt es nur an den Produkten oder vielleicht auch an uns?

In den letzten Jahren habe ich nicht nur viel ausprobiert, ich habe auch immer die gleichen Fehler gemacht. Daher möchte ich heute meine Erfahrungen mit euch teilen.

Fehler Nummer 1: Häufiger Produktwechsel & keine Geduld

Ich liebe es Produkte auszuprobieren und würde am liebsten jede Woche meine Routine ändern. Tut dies aber nicht und gewöhnt es euch ab, falls ihr dies macht. Nicht nur, dass ihr eure Haut verwirrt, sie hat bei einem häufigen Produktwechsel keine Chance sich an die Inhalts- und Wirkstoffe zu gewöhnen. Das kann auch dazu führen, dass ihr von einem Produkt enttäuscht seid.

Mir ist dies besonders bei Produkten gegen unreine Haut aufgefallen. Nach einer Woche ist nichts passiert, nach zwei Wochen wurde meine Gesichtshaut nur noch schlimmer. Ratet einmal, was ich getan habe? Richtig, ich habe zu einer anderen Hautpflegeserie gegriffen. Das war natürlich ein Fehler, da die Haut Zeit braucht die Wirkstoffe aufzunehmen, sich an die Pflegeroutine zu gewöhnen und zu wirken. Bei unreiner Haut beispielsweise werdet ihr zunächst eine Verschlechterung bemerken, da eure Poren geöffnet und alles herausgezogen wird.

Ich verwende Produkte nun immer mindestens zwei Monate lang, bevor ich entscheide, ob die Produkte mir gut tun, oder nicht.

Fehler Nummer 2: Nicht auf die eigene Haut achten

Obwohl ich nun immer mindestens zwei Monate abwarte und euch somit auch erst dann Produkte vorstelle, garantiere ich euch nicht, dass ihr das gleiche Ergebnis erzielt. Wenn ich mit einer Produktserie, wie der Acaibeere-Serie von Ziaja, sehr zufrieden bin, empfehle ich sie euch auch und hoffe, dass ihr ebenfalls begeistert sein werdet. Ich kenne aber weder die Eigenschaften eurer Haut, noch weiß ich, welche Einflüsse (Ernährung, Trinkverhalten, Anwendungsverhalten) euer Ergebnis verändern können. Daher macht euch immer ein eigenes Bild. Nur weil bei einer Person ein Produkt nicht wirkt, heißt es nicht, dass es eurer Haut nicht gut tut und umgekehrt.

Fehler Nummer 3: Falsche Produktserien

Meine Gesichtshaut hat wahrscheinlich nicht dieselben Ansprüche, wie die Haut an meinem Körper. Deine Haut durchläuft im Laufe der Jahre eine Vielzahl an unterschiedlichen Phasen. Einmal ist sie trockener, einmal neigst du zu fettiger Haut und manchmal siehst du aus wie ein Streuselkuchen. Daher gib deiner Haut auch das, was sie benötigt. Wenn du dir nicht sicher bist, was dies ist, mache eine Hautanalyse. Wenn du zum Beispiel 16 Jahre alt bist und eher zu unreiner Haut neigst, wird meine aktuelle Gesichtspflege nichts für dich sein, auch wenn ich glücklich mit den Produkten bin. Ich verwende gerade die Acaibeere Gesichtspflege von Ziaja. Die Produkte haben antioxidantische Eigenschaften, spenden Feuchtigkeit und wirken frühzeitig den ersten Fältchen entgegen. Die natürlichen Eigenschaften, wie unter anderem die Wirkstoffe der Acaibeere helfen schlaffer, müder Haut frische zu verleihen und versorgen die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit. Diese Eigenschaften braucht meine Haut im Moment.

Fehler Nummer 4: Falsche Anwendung

Wenn ihr die richtigen Produkte für euch gefunden habt, wendet diese auch richtig an. Regelmäßigkeit ist dabei wichtig. Einmal die Woche euer Gesicht einzucremen reicht nicht, auch nicht, wenn ihr viel Creme verwendet. Reinigt eure Haut täglich, auch wenn ihr nicht geschminkt seid. Im Laufe des Tages legt sich viel Schmutz auf eurer Haut ab. Befreit eure Haut daher abends von dieser Last. Spendet eurer Haut Feuchtigkeit. Egal ob ihr keinen einzelnen Pickel oder eine Problemhaut habt, eure Haut braucht Feuchtigkeit. Jedes Gesichtsreinigungs- und jedes Gesichtspflegeprodukt weißt unterschiedliche Eigenschaften auf. Achtet auf diese und wendet jedes Produkt nach Anleitung an, um das beste Ergebnis zu erreichen.

Fehler Nummer 5: Alles benötigt die gleiche Pflege

Eure Gesichtshaut hat andere Eigenschaften als die Haut auf eurem restlichen Körper. Bei einer guten Serie gibt es daher auch Produkte, die auf diese Eigenschaften abgestimmt sind. Fokussiert euch daher nicht nur auf euer Gesicht, auch der Rest eures Körpers erfreut sich an einer guten Pflegeroutine.

Fehler Nummer 6: Es muss immer alles sein

Wie gesagt, mir gefällt die Acaibeere Körper- und Gesichtspflege von Ziaja sehr gut. Das heißt aber nicht, dass mir jedes Produkt aus der Serie gefällt und ich alle Produkte, die ich zum Testen bekommen habe, benutze. Abends verwende ich zum Beispiel eine andere Augenpflege, weil sich herausgestellt hat, dass es meiner Haut gut tut. Das ist auch in Ordnung. Nur weil es eine Serie gibt, muss nicht jedes Produkt für euch funktionieren und es schadet eurer Haut auch nicht, wenn ihr Produkte miteinander kombiniert.

Fazit: Die richtige Gesichtspflege zu finden ist nicht leicht. Gebt Produkten aber eine Chance, nehmt euch genug Zeit um Reinigungs- und Pflegeprodukte zu testen und achtet auf die Ansprüche eurer Haut. (Außer natürlich ihr reagiert allergisch etc. auf Produkte, dann natürlich sofort mit der Verwendung aufhören). Wenn ihr Probleme mit eurer Haut habt, geht zu einem Hautarzt. Wenn ihr euch nicht sicher seid, was für einen Hauttyp ihr habe, macht eine Analyse. Achtet auf die Inhaltsstoffe und darauf, für welche Hauttypen die jeweiligen Produkte geeignet sind. Schafft euch eure eigene Routine, die ihr regelmäßig durchführt. Vergesst nicht euren restlichen Körper, auch dieser braucht Pflege.

 

l. o. v. e., natally

Werbung, Ziaja PR-Samples

 

3 Tipps für perfekte und glatte Haut!

Für viele Frauen ist eine glatte Haut ein Muss, um sich in kurzen Hosen, ärmellosen Tops, Kleidern oder in Bademode wohl zu fühlen. Die lästigen Haare am Körper zu entfernen ist auf vielen Wegen möglich, die gängigste Variante ist die klassische Rasur. Daher möchte ich  heute meine 3 Tipps für perfekte und glatte Haut mit euch teilen und euch sagen, wie auch ihr schnell und einfach selbst ein schönes Rasierergebnis erzielen könnt.

3 Tipps für perfekte und glatte Haut: Der richtige Rasierer

Nicht nur der Haarwuchs, sondern auch die Haut, die Stelle, das persönliche Empfinden und die Rasierer selbst unterscheiden sich. Daher ist es wichtig, den passenden Rasierer zu finden. Frauen mit viel Haarwuchs und kräftigen Haaren kann ich einen Rasierer für den Mann empfehlen, da ich selbst damit schon sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Jedoch fehlt mir (klarerweise) bei den Modellen für Männer eines: Der Komfort- und Wohlfühlfaktor. Wenn ihr also wie ich auf der Suche nach hochwertigen Klingen, Pflege und Komfort seid, kann ich euch den Gillette Venus Comfortglide Spa Breeze Rasierer empfehlen, da er nicht nur sanft über die Haut gleitet, sich den unterschiedlichen Körperregionen anpasst, durch die integrierten Rasiergel-Kissen die Rasur vereinfacht und die Haut nicht strapaziert, sondern sogar den klassischen Rasierschaum ersetzt.

Generell solltet ihr darauf achten, dass eure Klingen immer scharf sind, da stumpfe Klingen nicht nur ineffektiv sind, sondern die Haut beanspruchen. Durch stumpfe Klingen braucht ihr  länger, da ihr öfters über eine Stelle rasieren müsst, um alle Härchen zu entfernen. Zudem sorgen stumpfe Klingen für Rasierpickelchen und irritierte Haut.

Die richtige Wassertemperatur

Durch heißes Wasser öffnen sich die Poren der Haut und die Haare werden weicher. Dies kann zwar die Rasur erleichtern, ist aber schlecht für die Haut. Heißes Wasser entzieht der Haut Feuchtigkeit und sorgt so für unschöne, trockene Haut. Daher rasiere deine Haut am besten unter lauwarmen Wasser.

3 Tipps für perfekte und glatte Haut: Kein Rasierschaum im Haus?

Was tun, wenn der Rasierschaum leer ist? Einfach zum Duschgel greifen? Nein, bitte nicht! Wie gesagt, hat der Gillette Venus Comfortglide Spa Breeze Rasierer den Vorteil, bereits Rasiergel-Kissen zu beinhalten. Sind diese aufgebraucht, solltet ihr auch gleich die Klinge wechseln. Ein weiteres Plus: Die Rasiergel-Kissen haben einen angenehmen Duft. Wenn ihr aber einen anderen Rasierer verwendet und euch der Rasierschaum oder das Rasiergel ausgegangen ist, greift bitte nicht zum Duschgel oder zur Seife. Diese Produkte bieten nicht genug Gleitfähigkeit. Das erhöht das Risiko von Schnitten. Besser ist es, ihr greift solange zu einer Haarspülung.

l. o. v. e., natally

Werbung I Testprodukt

LUSH Osterprodukte 2018: Meine Highlights

Auch wenn es das Wetter im Moment noch nicht erahnen lässt, bald steht Ostern vor der Türe. Ich hoffe, das Szenario von vor ein paar Jahren wiederholt sich nicht, könnt Ihr euch auch noch daran erinnern, als es (zumindest in Wien) zu Weihnachten milde Temperaturen  und zu Ostern Schnee gab? Um euch ein wenig vom kalten, grauen und verschneiten Wetter abzulenken, möchte ich euch heute meinte Highlights der LUSH Osterprodukte 2018 vorstellen.

LUSH Osterprodukte 2018: Glitzer ohne Plastik!

GOLDEN EGG: Brasilianisches Orangenöl und Honigduft mit einer in der Farbe Gold schimmernden Hülle – Das Golden Egg darf zu Ostern bei LUSH natürlich nicht fehlen. Habt ihr gewusst, dass LUSH auf Mikroplastik verzichtet und den Glitter aus Synthetic Fluorphlogopite (auch synthetisches Mica genannt) herstellt? Plastik zersetzt sich nämlich nicht in unseren Meeren. Mit den LUSH Produkten könnt ihr also bedenkenlos baden gehen. Btw: Das Golden Egg war 2015 schon ein Highlight für mich. #throwback

Carrot Party!

BUNCH OF CARROTS: Ein Klassiker, der zu Ostern bei LUSH natürlich auch nicht fehlen darf. Die Farben der Karotten dieses Jahr lassen unsere Herzen wohl auch höher schlagen, oder? Wirble dieses Bündel durchs Wasser und bade in Schaum voller Öle von sizilianischen Zitronen, Bergamotte und Buchu.

CARROT: Ich bin in der letzten Zeit vom #teamflüßigseife zu #teamfesteseife beim Händewaschen gewechselt und die Aromenbeschreibung gefällt mir bei diesem Stück sehr gut. Wirble die Möhre durchs Wasser und entfache Aromen von Zitronen, Bergamotte und Buchuöl.

LUSH Osterprodukte 2018: Noch weniger Müll erzeugen

HERE COMES THE SUN: Neben  Verzicht auf Mikroplastik, versucht LUSH auch immer mehr bei den Verpackungen zu sparen. Was wären die LUSH Osterprodukte 2018 daher ohne ein nacktes Duschgel?

LUSH Osterprodukte 2018: Kein Ostern ohne Hase

WASH BEHIND YOUR EARS: Muss ich bei diesem Design noch mehr sagen, außer: Ich muss es haben?

Alle LUSH Osterprodukte 2018  gibt es bereits in den Filialen und  online.

l. o. v. e., natally

Picture Credits: Lush Austria

 

 

FINAL SALE–Beauty & Fashion Schnäppchen

2018, nice to meet you! Ich hoffe, ihr seid alle gut gerutscht und habt die freien Tage in vollen Zügen genossen. Ich bin mir sicher, der eine oder andere von euch hat auch schon die Geschäfte gestürmt und war auf der Suche nach den besten Schnäppchen. Für alle, die Menschenmassen in den Geschäften vermeiden wollen, habe ich heute ein paar Tipps, wo ihr online noch ordentlich sparen könnt. Aber beeilt euch, der Final Sale ist bald zu Ende.

Final Sale: Fashion & Schuhe

Wie immer gilt: Was weg ist, ist weg. (Somit kann es auch sein, dass die hier gezeigten Produkte nicht mehr verfügbar sind). Bis zu -70% Rabatt bekommt ihr im Moment bei H&M und im Zalando Sale. Mit dem Rabatt-Code 1234 ist der Versand im H&M Onlineshop ab einem Bestellwert von €50.- bis 11.01.2018 kostenfrei.

Final Sale H&M

  1. Kaschmirpullover
  2. 2er-Pack bügellose BHs
  3. Sweatshirt

Final Sale Zalando

  1. Timberland 6 INCH PREMIUM – Schnürstiefelette
  2. Converse CHUCK TAYLOR ALL STAR – Sneaker high
  3. Pepe Jeans MONICA – Espadrille

Final Sale: Beauty Schnäppchen

Bei Kiko Milano gibt es online gerade viele Schnäppchen zu ergattern. Ich konnte die Arctic Holiday Collection für euch ausprobieren und ein paar Produkte haben mich nicht nur vom Design (Holo!) her überzeugt, sondern auch von der Qualität. Die Kollektion gibt es im Moment 30% reduziert, andere Produkte sind sogar um 50% reduziert. Meine Top-Produkte aus der Kollektion:

Final Sale Kiko Milano

  1. ARCTIC HOLIDAY BAKED BLUSH
  2. ARCTIC HOLIDAY PEARLY PUFF
  3.  ARCTIC HOLIDAY LIPS & NAILS KIT 

 

l. o. v. e., natally

Picture Credits: H&M Österreich Onlineshop, Zalando Österreich Onlineshop

Kiko Milano PR-Samples

 

Blogger Adventskalender Österreich: Türchen #8

Dieses Jahr bin ich ein Teil des Blogger Adventskalender Österreich und öffne heute gemeinsam mit der lieben Trixi das 8. Türchen. Ob Schüler, Student oder Workaholic – In der Weihnachtszeit schaffen wir es alle einmal zur Ruhe zu kommen, Zeit mit den Liebsten zu verbringen und sich auch ein wenig Zeit für sich selbst zu nehmen. Daher gibt es bei mir heute ein prall gefülltes Päckchen zu gewinnen, mit dem sich der Gewinner einen Spa Day gönnen kann und dafür nicht raus in die Kälte muss. Ob kuschelige Socken, ein Hair Treatment wie vom Friseur, porentief reine Haut oder ein duftendes Badeerlebnis – mit den Produkten von Schwarzkopf, Happy Socks, Neutrogena, Lush und Spirit steht einem schönen Spa Day nichts mehr im Wege! Zudem verstecken sich in der Überraschungsbox auch Goodies von Julian Le Play, die den Gewinner mit dem passenden Sound versorgt.

Blogger Adventskalender Österreich

Blogger Adventskalender Österreich – Lust auf das XXL-Überraschungspaket?

Wenn du Lust auf die Goodies von Schwarzkopf, Lush, Neutrogena, Julian Le Play, Happy Socks und Spirit hast, kannst du ganz einfach mitmachen. Hinterlasse mir unter diesem Post einen Kommentar und verrate mir, welches Produkt bei einem entspannenden Spa Day  bei dir nicht fehlen darf. Egal ob es sich um die Gesichtsmaske, den heißen Kakao oder die Lieblingsserie handelt, ich bin gespannt, was bei dir nicht fehlen darf!

Für ein Extralos folge mir einfach auf Instagram. Schreibe beim Kommentar einfach deinen Instagram Namen dazu. Zudem achte bitte darauf, dass du eine korrekte E-Mail-Adresse angibst, damit ich dich, falls du gewinnst, auch anschreiben kann.

Was sich genau im Paket versteckt, verrate ich dir nicht, aber du kannst gespannt sein, es erwarten dich mehr als 15 Einzelprodukte! Das Gewinnspiel endet am 15.12.2017 um 23:59 Uhr.  Alle Informationen und die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Gestern öffneten EsTutGut und Carmorella ihre Türchen für euch und morgen gibt es etwas bei Mama Mag’s und King & Stars zu gewinnen.  Hier findest du zudem alle Blogger, die mitmachen. Mit einem Klick auf den Namen kommst du direkt auf die Website des jeweiligen Bloggers.

 

l. o. v. e., natally

*Produktplatzierungen, alle Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt