Allgemein

Coffee Talk: So trinke ich meinen Kaffee am liebsten

Werbung – Qbo PR-Sample

Wie trinkt ihr euren Kaffee am liebsten? Warm oder kalt? Macht ihr es von der Außentemperatur und Jahreszeit abhängig, oder seid ihr wie ich und macht euch auch bei -4 Grad einen Eiskaffee?

Eiskaffee, der nicht verwässert

Wenn die Sonne scheint, schmeckt Kaffee kalt einfach besser. Eine Sache, die meiner Meinung nach aber einfach nur nervt ist, wenn der Kaffee durch die Eiswürfel verwässert wird. Um dies zu verhindern, gibt es zwei easy Tricks. Holt euch Kühlwürfel aus Edelstahl oder macht eure Eiswürfel einfach direkt aus Kaffee. Die Kühlwürfel könnt ihr immer wieder verwenden und in jede Art von Getränk geben. Tipp, wenn ihr eine Qbo habt: Gebt zwei Kühlwürfel in euren Milkmaster hinein, damit eure Milch schön kalt ist. Denn egal, ob eure Qbo kalten oder warmen Milchschaum zaubern soll, am besten wird der Milchschaum, wenn die Milch ganz kalt ist.

Ihr wollt eure Eiswürfel aber lieber direkt aus Kaffee herstellen? Nichts einfach als das. Schnappt euch eine Eiswürfelform und füllt diese mit Kaffee auf. Je nachdem wie groß eurer Glas und eure Eiswürfelformen sind, gebt ihr dann ein, zwei Kaffeeeiswürfel hinein. Füllt das Glas mit Milch auf, lasst es kurz stehen, bis die Eiswürfel ein wenig schmelzen und vermischt dann die Kaffeeeiswürfel mit der Milch. Diese Variante ist perfekt, wenn ihr euren Eiskaffee mitnehmen wollt. Ihr könnt die Eiswürfel in euren Becher geben, diesen mit Milch auffüllen und stehen lassen, während ihr euch fertig macht. Wenn ihr dann das Haus verlässt, ist der Kaffeeeiswürfel schon ein wenig geschmolzen und eurer Eiskaffee perfekt gekühlt.

Wenn Kaffee zum Dessert wird

Wenn ihr auf eure Linie achten wollt, dann solltet ihr diesen Kaffee nicht als euren täglichen „Guten Morgen“ Kaffee trinken. Habt ihr aber Lust auf etwas Süßes und Warmes, dann ist dieses Rezept auf jeden Fall etwas für euch. Der Bonbon Café ist schokoladig, süß und jede Sünde wert!

Ich empfehle euch eher einen Tumbler und kein Café Latte Glas, da ein Bonbon Café in einer großen Größe einfach zu schwer und süß wird. Außer ihr liebt es so, dann schlagt zu!

Gebt einen Esslöffel Kondensmilch in das Glas und legt ein Stück Zartbitterschokolade dazu. Gebt für ein kleines Glas einen Espresso dazu. Am Schluss gebt ihr noch etwas Milch oder wenn ihr wollt Milchschaum hinzu. Durch den heißen Kaffee schmilzt die Schokolade und verbindet sich perfekt mit den restlichen Zutaten. Fertig ist euer Bonbon Café – ein Dessert, nachdem jeder Kaffeeliebhaber, der es süß liebt, süchtig werden wird!

Gewusst? Egal ob warm oder kalt – rund 85% der ÖsterreicherInnen trinken täglich Kaffee!

l. o. v. e., natally

Blogger Adventkalender 2018: Türchen #3

In den letzten Monaten war es recht ruhig hier, das liegt daran, dass es in meinem Privatleben in den letzten Monaten rund ging. Wie war das am Ende des letzten Jahres noch einmal: “2018 wird ein gutes Jahr!”. Tja, eher nicht, dafür  kann ich sicher sein, dass 2019 nur besser werden kann! Trotzdem war das Jahr 2018 blogtechnisch gesehen für mich ein gutes Jahr und ich bin gespannt, was mich 2019 alles in der Online- und in der Offlinewelt erwarten wird.

Als kleine Entschädigung für die doch wenigen Postings und da ich  auch heuer wieder Teil des österreichischen Blogger Adventkalenders sein darf, gibt es bei mir heute hinter Türchen #3 ein Produktpaket zu gewinnen, das die Themen meines Blogs: “Beauty, Lifestyle & Food” widerspiegelt.

Heute hinter Türchen Nummer 3 kann ein glücklicher Gewinner, eine glückliche Gewinnerin Folgendes gewinnen:

  • Senseo Milk Twister: Wie ihr wisst, liebe ich Kaffee, Tee mit Milch und Kakao. Und was wären leckere Heißgetränke ohne perfektem Milchschaum?
  • Labellino Geschenkset: Kälte, Heizungsluft und Co. sind nicht die besten Freunde für unsere Lippen. Mit den 2 Labellinos bleiben Deine Lippen geschmeidig!
  • Pixi MatteLast Liquid Lipstick: Gepflegte Lippen vertragen ruhig ein wenig Farbe oder?
  • Hirter Bierkochbuch: Ein Teil des Hirter Bierkochbuches sein zu dürfen, war ein absolutes Highlight im Jahr 2018 für mich, daher darf ein Exemplar in dieser Verlosung natürlich nicht fehlen.

Um bei der Verlosung mitmachen zu können, schick mir einfach eine E-Mail an: info[at]callmenatally.at mit dem Betreff: “XMAS VERLOSUNG” und verrate mir, was Du Dir für das kommende Jahr wünscht. Wenn Du mir auf Instagram folgst und mir Deinen Instagram-Namen in der E-Mail nennst, hast Du doppelte Chance dieses Set im Wert von rund 150 Euro zu gewinnen! Das Gewinnspiel endet am 13.12.2018 um 23:59 Uhr. Alle weiteren Teilnahmebedingungen findest Du hier.

Lust auf viele, weitere tolle Gewinnspiele bei meinen Blogger-Kollegen? Gestern öffnete sich Türchen Nummer 2 bei MaryJay und hinter Türchen Nummer 4 versteckt sich The Chocolate Suitcase.

Türchen 1: Popup Girl Türchen 2: Maryjay Türchen 3: Call me Natally Türchen 4: The chocolate Suitcase Türchen 5: Cookies and Style Türchen 6: Who is Mocca Türchen 7: Vrbandiaries Türchen 8: Süchtig Nach Türchen 9: Castle in the Clouds Türchen 10: Curvect Türchen 11: Amigaprincess Türchen 12: Tschaakii's Veggie Blog Türchen 13: Jus_Curvy Türchen 14: Pipifein Blog Türchen 15: The Cosmopolitas Türchen 16: Kardiaserena Türchen 17: M & B Beauty Türchen 18: Vicky liebt dich Türchen 19: Bezibella Türchen 20: Laurel Köninger Türchen 21: Nina Galle Türchen 22: Spielplatzküche Türchen 23: Chamy Türchen 24: Vienna Fashion Waltz

l. o. v. e., natally

Werbung I Die Produkte für die Verlosung wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Bademoden Empfehlungen Sommer 2018!

Langsam aber sicher ist der Sommer auch bei uns angekommen, daher wollte ich euch in diesem Post meine Bademoden Empfehlungen für dieses Jahr aussprechen. Ein paar Regenschauer machen uns zwar teilweise noch einen Strich durch die Rechnung, trotzdem kämpft sich die Sonne immer mehr durch die Wolkendecke durch und die Temperaturen steigen.

Bademoden Empfehlungen Sommer 20 18 – I don’t care!

Mit dem perfekten Beach-Body  ist es heuer bei mir wieder nichts geworden. Was ist aber eigentlich perfekt? Ich denke mittlerweile, besonders durch Curvy Models, die immer präsenter werden, kann es uns egal sein, wie viel oder wenig wir auf den Rippen haben.  I know, Social Media, die perfekt aussehenden Mädels und die Werbung machen uns einen Strich durch die Rechnung, aber ist es nicht egal, was die Leute sagen?

Daher ist mein Motto für die Badesaison 2018: Achtet nicht auf die anderen Menschen, auch die scheinbar „perfekten“ Leute, sind nicht immer mit sich zufrieden. Ihr müsst euch wohlfühlen und lasst euch nicht vorschreiben, dass ihr zu dick oder zu dünn seid, um ein gewisses Kleidungstück zu tragen!

Bikini oder Badeanzug?

In diesem Bademoden Empfehlungen Post möchte ich beides einbeziehen. Ich bin eher im Team Bikini, da Badeanzüge bis vor 2 Jahren eher ein sportliches Design hatten und zum Bräunen sind sie meiner Meinung nach immer noch nicht geeignet. Letztes Jahr gab es aber einen wahren Badeanzug Boom, der auch dieses Jahr noch anhält. Daher gibt es immer mehr schöne Badeanzüge, die sich sogar, kombiniert mit einem Strandkleid oder einer kurzen Hose, als Outfit eignen. Qualitativ hochwertige Modelle gibt es zum Beispiel bei Esprit. Da ich kein Fan von Abdrücken und Bräunungsstreifen bin, wechsle ich gerne zwischen verschiedenen Designs, beziehungsweise trage gerne schulterfreie Modelle. Die abgebildeten Modelle findet ihr hier.

 

l. o. v. e., natally

Picture Credits: Pixabay, Esprit

Diversity Ball Gewinnspiel und Ankündigung!

Wer meinen Blog schon länger verfolgt weiß, dass ich dieses Jahr zum 3. Mal den Wiener Diversity Ball ankündige und ihr natürlich auch nicht leer ausgeht. Auch heuer gibt es wieder ein Diversity Ball Gewinnspiel. Zu den Post aus den vergangen Jahren kommt ihr hier und hier.

Diversity Ball: Worum geht es beim Diversity Ball eigentlich?

Der Diversity Ball ist nicht nur als kleiner Bruder des Life Balls bekannt, wie der Name schon verrät, verfolgt der Ball ein Ziel. Beim Diversity Ball geht es um die Vielfalt, darum, dass jeder willkommen ist und so kommen kann, wie er will. Du hast Lust auf eine rauschende Ballnacht, aber keine Lust auf ein Ballkleid und hohe Schuhe? Egal, so wie der Diversity Ball nicht zwischen Geschlecht, sexueller Orientierung, Hautfarbe und Alter unterschiedet, so geht es auch nicht darum wie du aussiehst. Beim Diversity Ball ist einfach jeder willkommen.

Diversity Ball Gewinnspiel und Motto

Dieses Jahr lautet das Motto des 11. Diversity Balls:  YOUR TIME IS NOW! Darum folgt mir, um Tickets für den Diversity Ball zu gewinnen auf Instagram und schaue heute, Sonntag, 29.04.2018 in meinen Insta-Stories vorbei. Um 11:00 Uhr poste ich ein Bild. Mach einen Screenshot von diesem Bild und schicke mir diesen in einer persönlichen Nachricht auf Instagram zu, um 1×2 Tickets für den 11. Diversity Ball am 5. Mai zu gewinnen. Das Gewinnspiel geht 24 Stunden lang, bis die Story wieder verschwindet.

Diversity Ball: Mai 2018, Kursalon Wien

Tickets gibt es hier.

 

l. o. v. e., natally

Werbung: In Zusammenarbeit mit dem Wiener Diversity Ball

Picture Credits: Diversity Ball

Hinweis: Das Gewinnspiel steht in keiner  Verbindung zu Instagram, wird von Instagram auch nicht unterstützt.

Merry Christmas! – Frohe Weihnachten!

Meine Lieben,

ich wünsche euch an dieser Stelle frohe Weihnachten. Nicht nur der Dezember, sondern das ganze Jahr ist rückblickend wie im Flug vergangen.

Danke für das Lesen meines Blogs, danke, dass ihr euch auf Instagram für meine Bilder interessiert und callmenatally so unterstützt!

Falls ihr Lust habt, euch ein paar Beiträge anzusehen, dies waren 2017 meine liebsten Beiträge:

Genießt heute und die kommenden Weihnachtstage und startet gut in das Jahr 2018!

Danke und

l. o. v. e., natally

 

Bilder: Pixabay